Neu in meinem Bestand: Zeiss Ikon Contax IIIa

Jahrelang habe ich nach ihr gesucht. Internet-Angebote begutachtet, geprüft und verglichen, gezögert und immer wieder verworfen. Habe andere Prioritäten vorgezogen. Es ist gar nicht so einfach, sich den Wunsch nach einer Zeiss Ikon Contax IIIa zu erfüllen. Einen noch funktionierenden Belichtungsmesser sollte sie haben. Das Einstellrädchen für die Fokussierung leichtgängig und der Rangefinder einigermassen genau sein. Ein zu stark abgegriffenes Gehäuse, gar mit Zeiss «Bumps», wollte ich nicht.

Trans-Alaska-Pipeline – von Prudhoe Bay nach Valdez

In Alaska, dem noch weitgehend unberührten 49. Bundesstaat der USA, finden sich die höchsten Berge Nordamerikas, mächtige Gletscher, Tausende von Seen und Flüssen und riesige unbewohnte Tundra-Gebiete. Aber auch gewaltige Vorräte an Öl – deshalb die Trans-Alaska-Pipeline – und viele zum Teil seltene Erze.

Independence Day in Ketchikan

Ich erwachte früh um 5:00. Es ist der 4. Juli, draussen war es bereits hell und Land in unmittelbarer Nähe. Mein Garmin Oregon GPS zeigte auf der Karte noch etwa 10 km zum heutigen vom Ziel. Die «Star Princess» machte nur noch wenig Fahrt und erreichte um 6:30 Ketchikan;

Altstadt mit der Fuji X-E1

Ich gebe es gerne zu: Eine schöne Altstadt ist für mich ausgesprochen reizvoll. Ich liebe die engen, verwinkelten und verschlungenen Gassen. Der morbide Charme alter Häuser, verwitterter Fassaden, morscher Fenster und abgewetterter Türen.