Mit dem Raddampfer «Stadt Luzern» auf Fahrt

Mittwoch 18. Oktober: Die Wetterprognose prophezeit den letzten warmen Herbsttag dieses Jahres. Auf dem Vierwaldstättersee naht das Saisonende, in wenigen Tagen wird der Schiffsbetrieb auf den reduzierten Winterfahrplan umgestellt. Die fünf Dampfschiffe, auch der Raddampfer «Stadt Luzern»,

Meine neue Fujica GW690 – Unverhofft kommt oft

Seit Mai neu in meinem Bestand: Die Mittelformatkamera Fujica GW690. Wer meinem Blog folgt weiss, dass ich parallel zu meinen digitalen Fuji-X Kameras vermehrt mit Analogfilm fotografiere. Das ist ein völlig anderes Fotografieren – total entschleunigt: Nicht mehrere Aufnahmen von ein und demselben  Motiv und Auswahl des besten Bildes sind das Ziel.

Erstmals analoge Bilder mit der Contax IIIa

In diesem Beitrag habe ich die von mir neu erworbene Zeiss Ikon Contax IIIa vorgestellt. Und in diesem Beitrag habe ich aufgezeigt was das Carl Zeiss Sonnar 1.5/50 mm an einer meiner modernen Fuji X-Pro2 zu leisten vermag. Fehlen eigentlich nur noch die analogen, auf Film aufgenommen Bilder dieser Kombination.

Chihuly Garden and Glass – attraktive Glaskunst

TripAdvisor wählte auf seiner 2015-er Liste für die «Travelers Choice Awards» das Chihuly Garden and Glass Museum in Seattle auf Platz acht der besten Museen in der USA und weltweit. Grund genug hier etwas Zeit zu verbringen.

Schöne Tage am Lake Hood in Anchorage

Nicht Eingeweihte mögen den Lake Hood als Ort der Ruhe an schöner, ruhiger, abgeschiedener Lage wahrnehmen. Zur Naherholung einladend mit klarem, blauem Wasser, umgeben von grünen bis ans Ufer reichenden Bäumen. Bergen im Hintergrund, mit sprudelnden Bächen die zum Verweilen einladen.

Carl Zeiss Contax Sonnar 1.5/50 – ein Klassiker

Der seinerzeit zugkräftigste Grund eine Zeiss Ikon Contax zu kaufen waren die Objektive von Carl Zeiss mit – für die damalige Zeit – hoher Lichtstärke. Besonders interessant war dabei das Sonnar 1:1.5 f=5 cm, so die damalige korrekte Bezeichnung für die Brennweite 50 mm.

Das beste Buschflugzeug aller Zeiten: DHC-2 Beaver

Die DHC-2 Beaver (zu deutsch Biber) ist bis heute der Inbegriff des Buschflugzeugs. Auch für mich: Sie begeistert bei jeder Begegnung und hält mich und den Fotoapparat immer auf Trab. Ein Flugzeug älter als ich: Das mich träumen lässt.

Kennecott Copper Mine in Kennicott, Alaska

«Raindrops keep falling on my head». Als ich aufwachte regnete es stark; ein Geräusch das dadurch verstärkt wurde, dass es am Dachrand keine Regenrinne gab. Das Wasser tropfte einfach auf das Vordach des darunter liegenden Stockwerks.

Skagway – Fahrt zum historischen White Pass

Ich erwachte um fünf Uhr früh. Die «Star Princess» lief nahe eines steilen und stark bewaldeten Ufers; voraus war bereits der Anlegesteg von Skagway zu erkennen. Wir waren die ganze Nacht durch den Upper Lynn Channel und den immer enger werdenden Talya Inlet gefahren.