Stadt, Land, Verkehr

Oberengadin – Über Nacht fiel der erste Schnee

Es ist ein frühwinterlicher Sonntag auf dem Scheitel des Julier-Passes kurz vor Mittag. Ich blicke hinunter in die hoch gelegenen Täler des Oberengadin. Der Himmel ist grau bewölkt; kein Sonnenstrahl weit und breit. Alpwiesen und Arvenwälder sind frisch verschneit, die Bergspitzen strahlen in einem fahlen Weiss, unterbrochen vom tiefschwarz des nassem Felsgesteins.  Immerhin ist die…

Rhätische Bahn – «Faszinierend anders unterwegs»

Die Rhätische Bahn, kurz RhB, ist der ÖV-Lebensnerv des Kanton Graubünden im Südosten der Schweiz. Sie erschliesst als meterspurige Schmalspurbahn alle wichtigen Täler des dreisprachigen Kantons. Graubünden steht dabei nicht nur für sprachliche und damit kulturelle Vielfalt, sondern vor allem für Natur pur: 615 Seen, über 900 Berggipfel und 150 Täler laden zum Besuch und Verbleiben…