Griesslisee – Gestalterisch unterwegs

Nach 1¼ Stunden Aufstieg auf einem schmalem Bergpfad von der Klausen-Passhöhe kommend  stehe ich an einem frühen August-Vorabend am Nordrand des Griesslisee. Gegenüber liegt der Clariden-Gletscher, dessen mit Schutt bedecktes Eis bis in den See reicht. Ich stelle mein Stativ auf, befestige meine GFX 50s und blicke gespannt durch den Sucher.

Nordische Tage – Halbinsel Snæfellsnes im Winter

Was für ein grandioser Workshop: Froh gelaunt traf sich unsere, international zusammen gesetzte Gruppe von neun Foto-Enthusiasten am Vorabend zum Kennenlernen mit dem bekannten Fotografen Raymond Hoffmann. Beim Dinner wurden erste Kontakte geknüpft und erste Tipps ausgetauscht. 8 Tage «South Iceland and Snæfellsnes Workshop» mit täglichem Fotografieren an bis zu vier Locations standen uns bevor.